Unser Fuhrpark

Für Sie im Einsatz

Tagtäglich machen wir es uns zur Aufgabe, zahlreiche Menschen sicher und zuverlässig an Ihr Ziel zu befördern. Bewältigen tun wir dies mit einem umfassenden Fuhrpark, der eine Gesamtgröße von knapp 30 Fahrzeugen aus den Reihen der Markenhersteller um EVOBUS (Mercedes-Benz sowie Setra), Solaris und Van Hool abbildet. Eine komplette Übersicht über alle bei uns im Dienst befindlichen Fahrzeuge finden Sie auf dieser Seite.



 

Unsere Heimat - zwischen Göttingen und Kassel:

Das Beförderungsgebiet im Linienverkehr erstreckt sich auf über 50 Kilometer Luftlinie, binnen zwei Tarifzonen und vier Auftraggebern, sind unsere einstiegsfreundlichen Niederflurfahrzeuge mit dem Aufdruck "brundig" stetig im Einsatz. Miteinander, in einer starken Kooperation, nehmen wir den Auftragsverkehr im Namen der Firmen Stadtwerke Witzenhausen GmbH, NahVerkehr Werra-Meißner GmbH (NWM), Regionalbus Braunschweig GmbH, DB Regio Bus Mitte GmbH, Omnibusbetrieb Sallwey GmbH und für die Frölich-Reisen GmbH auf.


Brundig Reisen kann mit einer gesunden, hochwertigen Flotte auftreten, die die Ausschreibungsstandards oftmals übererfüllt; genau das ist uns auch wichtig, um unseren Kunden einen bestmöglichen Aufenthalt in Ihrem Verkehrsmittel zu gewährleisten.

Qualität, Wartung und Sicherheit - dafür sorgen und stehen wir:

Eine Kette, Hand in Hand, von der Werkstatt bis zum Fahrer, jeder fühlt sich verantwortlich:
 

  • Als Omnibusunternehmen verfügen wir über eine von der Innung ausgezeichnete, meistergeführte Werkstatt, die mit den aktuellen Bestimmungen und Durchführungen vertraut ist.
  • Unser qualifiziertes Werkstattpersonal betreut die Ausführung der gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsprüfung aller Fahrzeuge, welche alle drei Monate auf den Bremsenprüfstand gehen.
  • Jährlich wird unser Fuhrpark speziell in der Suche auf versteckte Mängel von einem zugelassenen TÜV-Prüfer abgenommen. Eventuell auftretende Mängel können dabei unmittelbar beseitigt werden, sodass der Bus die nächste Fahrt in einem einwandfreien Zustand antreten kann.
  • Das Werkstattteam nimmt regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teil und bildet sich an fachspezifischen Lehrgängen kontinuierlich weiter, technische Neuheiten werden dabei umgehend weitergegeben.

Ein weiteres wichtiges Instrument sind unsere Fahrer. Das gesamte Fahrpersonal nimmt jährlich an Sicherheitsunterweisungen teil, bei denen das Beherrschen und die Einschätzung von Gefahrensituationen auf der Tagesordnung steht. Hinzu kommt alle fünf Jahre die Verlängerung der Fahrerlaubnis, dafür müssen die Fahrer an ärztlichen Untersuchungen teilnehmen, wie auch verschiedene Module bearbeiten.
Im Alltag zeigt sich nahezu immer ein offenes Ohr und Auge sowie eine gute Kommunikation für erwiesen, um Ihnen einen bewährten Komfort und vor allem Sicherheit garantieren zu können.

Saubere Luft steht für Nachhaltigkeit - Schadstoffe einsparen, Verbrauch reduzieren:

Brundig Reisen setzt auf eine Flotte aus vornehmlich aktuellen Euro-Normen.
Vorteil: Schadstoffgrenzwerte für die Fahrzeughersteller sinken mit jeder überarbeiteten Vorschrift massiv, die Belastung durch Stickoxide sowie der Ausstoß von Rußpartikeln wird auf ein Minimum dank neuester Motorentechnik reduziert.
Außerdem: Die Nutzung von Öffentlichen Verkehrsmitteln vermindert die Beanspruchung auf unseren Straßen, das Auto bleibt stehen und dennoch profitieren Sie von einer hohen Mobilität.
Auch Ihren Geldbeutel schonen Sie, denn mit den attraktiven Tarifen der Verkehrsverbunde lässt sich ordentlich Geld sparen, ob auf Kurz- oder Langstrecke.
Suchen Sie sich schon jetzt Ihre nächste Verbindung heraus, ob per App oder über die Abfahrtspläne, unter dem Menüpunkt "Fahrplan" kommen Sie an Ihr Ziel!

ESW-NB 90

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro C2
Herkunft: 07.2019  ehemals
Dr. Richard, Wien (Österreich),
Wagen 8746, W-2439 LO
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 19.09.2013

ESW-NB 120

Typ: Solaris Urbino 12 III
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 22.10.2014

ESW-NB 130

Typ: Solaris Urbino 12 III
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 08.12.2015

ESW-NB 140

Typ: Mercedes-Benz Sprinter MidCity
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 17.11.2014

ESW-NB 145

Typ: Solaris Urbino 12 III
Herkunft: 10.2018  ehemals
ZF, Friedrichshafen, FN-ZF 1112
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 16.07.2014

ESW-NB 150

Typ: Solaris Urbino 12 IV
Herkunft: 07.2016  ehemals
Vorführwagen, B-SD 2300
Einsatzgebiert: VSN - Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen
Erstzulassung: 17.02.2016

ESW-NB 155

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro C2 LE
Herkunft: Neubeschaffung
Einsatzgebiert: VSN - Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen
Erstzulassung: 24.10.2019

ESW-NB 160

Typ: Van Hool A 320
Herkunft: 10.2015  ehemals
NVG, Göttingen, Wagen 560,
GÖ-B 5560
Einsatzgebiert: VSN - Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen
Erstzulassung: 17.05.2006

ESW-NB 225

Typ: Setra S 415 LE Business
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: VSN - Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen
Erstzulassung: 05.10.2017

ESW-NB 230

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro C2 K
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: Stadtbus Witzenhausen
Erstzulassung: 11.01.2018

ESW-NB 260

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro C2 K
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: Stadtbus Bad Sooden-Allendorf
Erstzulassung: 11.01.2018

ESW-NB 270

Typ: Setra S 415 LE Business
Herkunft: Neubeschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 29.09.2017

ESW-NB 280

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro C2 Ü
Herkunft: Neubeschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 28.09.2018

ESW-WB 130

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro LE Ü
Herkunft: Neubeschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 18.03.2009

ESW-WB 155

Typ: Solaris Urbino 12 III
Herkunft: Neubeschaffung
Einsatzgebiert: VSN - Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen
Erstzulassung: 18.09.2013

ESW-WB 165

Typ: Van Hool A 360
Herkunft: Neubeschaffung
Einsatzgebiert: VSN - Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen
Erstzulassung: 27.09.2007

ESW-WB 190

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro LE Ü
Herkunft: 10.2008  ehemals
Vorführwagen, MA-BY 406
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 01.02.2008

ESW-WB 210

Typ: Setra S 415 NF
Herkunft: Neubeschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 03.05.2010

ESW-WB 215

Typ: Setra S 415 NF
Herkunft: 08.2013  ehemals
Vorführwagen, UL-S 3815
Einsatzgebiert: VSN - Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen
Erstzulassung: 18.04.2012

ESW-WB 230

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro (Facelift) K
Herkunft: Neubeschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 06.09.2010

ESW-WB 235

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro LE Ü
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 02.09.2013

ESW-WB 240

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro LE Ü
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 01.10.2010

ESW-WB 245

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro LE Ü
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 25.10.2012

ESW-WB 250

Typ: Mercedes-Benz O 530 Citaro LE Ü
Herkunft: Neuanschaffung
Einsatzgebiert: NVV - Nordhessischer VerkehrsVerbund
Erstzulassung: 01.10.2010